Dies ist eine Infoseite für unsere Vereinsmitglieder und andere Interessierte.

 

Herzlich willkommen liebe Gäste.

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Verein.

 

 

Im Gemeinschaftsgarten an der Burgsteinfurter Straße wurde von unserem Verein ein Staudenbeet angelegt. Siehe Fotos oben! Fleißige Vorstandsmitglieder haben dabei zunächst den Boden vorbereitet. Nachdem er gelockert war, wurde eine Schicht Kompost aufgebracht. Für die Bepflanzung gab es  kompetente Hilfe bei der Erstellung eines professionellen Pflanzplanes. Aufgrund dieses Planes erfolgte im April die Bepflanzung mit ausgesuchten Stauden. Entlang des Zaunes entstand ein Dahlienbeet mit vielen verschiedenen, gespendeten Dahlien. Als Blickfang steht ein Zierapfelbaum in der Anlage. Eine sehr schöne Gartenbaunk lädt zm ausruhen ein. Mittlerweile sind die Stauden schon gut angewachsen.Sie gedeihen prächtig. Alle Vereinsmitglieder und weitere Interessierte sind eingeladen die Anlage zu genießen. Sie soll auch als Anregung für diejenigen dienen, die in ihrem heimischen Garten neue Beete anlegen wollen. Der Gartenbauverein hofft, auf diesem Wege, den verbreiteten Schottergärten entgegenzuwirken.

 

 

 

Unser nächster Termin:

 

 

Samstag, 31.07.2021, 09:00 Uhr

Ganztagesfahrradtour zum Demeter Hof in Altenberge

Anmeldung erforderlich

 

Der OGV startet wieder mit einer Fahrradtour

Nach langer Zwangspause startet der Obst- und Gartenbauverein Wettringen sein Programm wieder mit einer ganztägigen Fahrradtour für Vereinsmitglieder. Aus organisatorischen Gründen musste der Termin vom 10. Juli auf Samstag, den 31. Juli verlegt werden. Start ist um 9 Uhr am ZOB. Das Ziel dieser Fahrt ist der „Demeterhof Entrup 119“ in Altenberge. Dort erwartet die Fahrtteilnehmer eine interessante Hofführung. Auf dem Rückweg wird noch eine Kaffeerast eingelegt. Der anfallende Kostenbeitrag für Führung und Mittagsrast wird vor Fahrtantritt kassiert. Die gesamte Fahrtstrecke hat eine Länge von ca. 60 km. Anmeldungen zu dieser Fahrt nimmt ab sofort Marianne Hagel, unter Tel. 02557337 oder 015112354493, entgegen. Anmeldeschluß ist der 25. Juli.

Aufgrund der noch bestehenden Coronaregeln ist folgendes zu beachten: Jeder Teilnehmer hat einen Mund- Nasenschutz mitzunehmen. Jeder braucht entweder einen gültigen Schnelltest (nicht älter als 48 Std.) oder er muss genesen oder vollständig geimpft sein. Ein entsprechender Nachweis ist vor Fahrtantritt vorzulegen.

 

   

 

 

 

Alle Termine finden in diesem Jahr vorbehaltlich unter den gelten Corona Schutzbestimmungen statt. Falls Termine abgesagt werden müssen, so wird dies rechtzeitig hier und in der örtlichen Presse bekannt gegeben.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Obst- und Gartenbauverein Wettringen e.V. Aktualisiert 01.07.2021